Frieden Archive - Mandalay Yoga
+

Warum eine Yogapraxis nicht ohne Shavasana auskommt

Shavasana erfährst du auf eine entspannte Weise – den Körper deiner Seele, in STILLE. Shavasana ist also Stille, die erlebt wird, da der Körper ganz leise wird, und nur der Moment präsent ist. Vollständig unbeweglich, nicht mal ein Finger bewegt sich mehr. Während dein Geist dem Strom des Atems folgt, glättet sich langsam alles von deiner Yoga Praxis.

+

Inspiration von Reisen – bis in die Zeit Vol.3

Zeit für eine Liebeserklärung. Wenn der Atem im Kopf zu rauschen beginnt, sind wir mit jedem Atemzug den Alltag ein Stück mehr entfernt, Zeit ein Stück mehr im Moment anzukommen und das wohlig-warme Gefühl von Zufriedenheit und Ausgeglichenheit breitet sich aus.

+

Alles ums Glück – von Küssen bis zum Qi – Vol.2

Die alltäglichen Herausforderungen das Lebens zu meistern, ohne sich dabei über-oder unter zu belasten kann ein Zustand von lang anhalten Glück gewährleisten in allen Lebenslagen. Doch das ist ein Akt der ausbalanciert werden muss und lange braucht bis man sein eigenes Optimum gefunden hat.