Achtsamkeit Archive - Seite 2 von 4 - Mandalay Yoga
+

ATMAN-Ein Raum der Erfahrung

Atman ist das Fundament des Vedas, also unser wahres Selbst, unsere ewig währende, nicht körperliche, allverbundene Existenz. Es ist quasi ein Tropfen im endlosen Ozean des Brahman, dem Urgrund allen Seins.

+

Was ist Zen?

Zen passiert ohne Objektanbindung und ist im Prinzip immer und jederzeit praktizierbar. In der Tat, trifft es ganz gut, denn Zen, ist die Stille und birgt darin die absolute Versunkenheit an. Zen stellt sich dir direkt vor, allerdings ist es einer der einfachsten aber auch recht mühsamen Wege.

+

Yoga Mudra auch gut für unterwegs

Diese wundersamen Hand Haltungen lassen sich besonders gut in Verbindung mit Meditationen anwenden. Jeder kennt solch Handhaltungen aus Darstellungen fernöstlicher Buddha-Figuren, wenn Finger etwas ausdrücken, doch was sie bewirken erfährst du hier.

+

Die Schatzkiste der Yoga Conference

Yoga ist Medizin, Yoga ist heilsam – gerade deshalb ist Yoga so lebens-notwenig! Man muss nur den Schlüssel finden, indem man sich danach ausrichtet und sich von der Kraft seines Herzens leiten lässt. Das Leben ist eben eine endlose Lernaufgabe.

+

ZEN – eine Erfahrung in die Stille

Das NICHTS oder auch als die absolute LEERE im Geist zu verstehen. Ich wollte es kennen lernen! Ich habe schon einige Meditation-Retreats miterlebt, fernab unserer westlichen Welt, in den nepalesischen Bergen und Klöstern des Himalayas.

+

Der Yoga Sonnengruß – eine Ode an die Sonne

In allen Yoga-Richtungen nehmen Sonnengebete einen besonderen Stellenwert ein, Surya, die Sonne steht für das aufgehende Licht und auch für die Wahrheit im menschlichen Geiste, denn ein klarer Geist hat immer gute Entscheidungen im Kopf und auch im Herzen.

+

5 Schritte auf dem Weg zur inneren Balance

Deine inneren Balance kannst du wie Wellen der Zeit betrachten. Unachtsamkeit bietet einen optimalen Nährboden für Stress, Unwohlsein und kann im schlimmsten Falle auch zu Krankheiten führen. Denn eigentlich ist es ziemlich einfach, die Innere Balance aufrecht zu erhalten.

+

Wanderlust – Das Yoga Event

Ungefähr 400 fabelhafte sportbegeisterte Teilnehmer besuchten diesen Triathlon. In all den vielen Gesichtern spiegelte sich das Gefühl des Einklangs wieder – Körper, Geist und Seele erfreuten sich an an der dargebotenen Vielfalt der Festivität.

+

5 Schichten des Mensch Sein – die Koshas des Yoga

Yoga wirkt in Schichten, diese werden auch Koshas genannt. Wenn wir eine Zwiebel vor uns haben, besteht diese aus mehrfachen Hüllen. Koshas des Yoga schützen Schicht um Schicht, den Kern der Wahrheit. Der Sitz des Innersten enthüllt SAT CHIT ANANDA.

+

Yoga während der Schwangerschaft!

Yoga wirkt, stärkt und bietet Dir viel Wohlbefinden. Doch während der Schwangerschaft solltest du einige gewohnte Abläufe aus deiner Praxis bewusst vermeiden. Die Yoga Praxis darf während eurer Schwangerschaft weiterhin ausgeübt werden. Doch gibt es bestimmte Punkte, die du unbedingt vermeiden solltest.