Inspiration Archive - Seite 5 von 5 - Mandalay Yoga
+

Marokko Tajine – kissed by Rote-Bete-Brownie

In der Tajine lässt sich einfach alles zubereiten, von traditionellen Gerichten mit Fisch, Meeresfrüchten, Fleisch oder Geflügel bis hin zur Zubereitung von süßen und vegetarischer Speisen. Schokolade und Rote Bete sind eine legendäre Kombination. Farblich passt der Brownie wie ein Knaller, in den Ton zwischen Braun und Pink, dazu serviert er den verführerischen Geschmack aus tausend und einer Nacht.

+

Yoga und Magie – eine Reise aus 1001 Nacht

Jede Seele ist auf magische Weise anders. Und es gibt sie auch in unserer modernen Welt noch, den Zauber und die Magie. Man kreuzte meinen Wüstenweg und fragte mich, was ich hier tue. Ich antwortete: „Ich bin auf meinem Herzenspfad unterwegs und folge meinem Traum.

+

Noch mehr Inspiration zum Glück, von Reisen bis in die Zeit Vol.3

Zeit für eine Liebeserklärung. Glück steht für das universelle Prinzip des Überflusses und ebenso für jene Art des Glücks, die über Gefühle fühlbar wird. Selbst der Dalai Lama rät, mindestens einmal im Jahr einen Ort zu besuchen, an dem man nie zuvor gewesen ist. Auch reisen macht glücklich, weil das Reisen Deinem Leben eine andere Perspektive einhaucht. 

+

Noch mehr zum Glück – von Küssen bis zum Qi – Vol.2

Die alltäglichen Herausforderungen das Lebens zu meistern, ohne sich dabei über, oder unter zu belasten kann ein Zustand von lang anhalten Glück gewährleisten in allen Lebenslagen. Das es nicht nur Momente sind, die Gefühle wie Glück hervorrufen, sondern auch bleiben, hängt von jedem Selbst ab.

+

Viele Wege führen zu Happiness im Leben Vol.1

Mutig zu sein, auf der Bühne des Lebens Tango zu tanzen und seiner inneren Stimme zu folgen, ist das Glück für den Einen, aber nicht automatisch für den Anderen. Sollen wir der inneren Stimme vertrauen, die uns in eine bestimmte Richtung leitet, oder uns in unsere Komfortecke zurückziehen und jammern? Erfahre mehr über das Glück.

+

Yoga sucht Partner in Crime

Beim Partner-Yoga führt keiner für sich allein, sondern beide führen gemeinsam dieselbe Übung mit engem Körperkontakt aus, wodurch wir nicht nur uns selbst, sondern auch den Anderen durch seine Yoga-Praxis tragen. Jeder Körper ist anders, jeder Mensch ist verschieden.

+

Meditation

Meditation schenkt Dir Stärke, Klarheit und Entspannung. Sie macht Dich selbstbewusster, fokussierter und energetischer. Du profitierst von mehr innerer Stärke und es stellt sich eine Wachheit ein, während Du gleichzeitig entspannt und in Dich vertieft bist.

+

NAMASTÈ ein Wort mit tiefer Bedeutung

Um eine Verbindung und Zeitlosigkeit zu schaffen, wirkt Namaste frei, denn es lässt das Ego einfach ruhen. Wenn es herzlich gemeint und achtsam ausgeübt wird, umkreist diese Geste ein einzigartiger tiefer Spirit und die Blume der Liebe entfaltet sich im Raum.

+

Palak Paneer Superfood vs. Pink Smoothie

Liebe Yogis, hier stelle ich Euch mein Lieblingsgericht aus der indischen Küche vor. Dazu gibt es noch ein Rezeptvorschlag für einen Immunstärkenden Zitrus-Smoothies dazu. Kochen ist Yoga.

+

Oui – von Herzen eine Reise nach Paris

Das mystische Herz spiegelt die tiefe und wesentliche Beschaffenheit des Einzelnen wider, all die Gaben, die Genialität und vor allem die spirituelle Weisheit. Erkenntnisse erhielt ich jedoch immer erst auf Reisen und zwar, wenn ich meinen Geist löste und alle Schranken im Kopf über Bord warf. Plötzlich trug mich die Mystik des Herzens durch meine Reise.